Neufahrzeuge
Motorrad   Voge DS 900X - 9499,00 EUR
...zurück zur Übersicht  
NEUFAHRZEUG
Preis: 9499,00 EUR
Nebenkosten: 340 EUR
Kilometerstand: 0 km
Hubraum: 895 cm³
Leistung: 69 kW (94 PS)
Ausstattung
Katalysator
Elektrostarter
Fahrzeugbeschreibung
VOGE DS 900 X - brandneues Modell 2024

Sowohl im Design, als auch ausstattungstechnisch braucht sich die neue DS 900 X nicht vor dem Wettbewerb zu fürchten wir glauben sogar, dass es anders herumkommen könnte!

TOP-Ausstattung:
  • Tempomat
  • Anti-Hopping-Kupplung
  • ABS und Traktionskontrolle
  • Heizgriffen sowie Sitzheizung
  • Keyless GO-
  • Full LED
  • verstellbarem Windschild

Die Markteinführung ist für Ende März / Anfang April geplant.
Hier sehen Sie die beiden Farbvarianten, die für den deutschen Markt geplant sind.

Fabio von 1000ps schreibt am 08.11.2023 dazu:

"Die DS900X wird von einem in Deutschland hergestellten 895 ccm Twin-Motor mit 4 Drosselklappen und wassergekühltem Motor angetrieben, der die nötige Power auf die Straße bringen soll. Mit einem Drehmoment von 95 Nm bei 6250 rpm soll die DS900X eine gute Geländefähigkeit bieten. Die Voge DS900X soll auch in Bezug auf das Fahrerlebnis Optimierungen bieten. Das elektronische Drosseldesign soll nicht nur präzise und stabile Leistungsentfaltung garantieren, sondern auch den QuickShifter und die automatische Geschwindigkeitsregelung kombinieren, wodurch die Fahrzeugkontrolle erleichtert werden soll. Um die Sicherheit während der Fahrt zu erhöhen, sind ABS & TCS in Kombination mit 4 Fahrmodi installiert, egal ob es sich um einen Hochgeschwindigkeitssprint oder eine anspruchsvolle Offroad-Fahrt handeln soll. Das ergonomische Design, das mit Feedback aus der Erfassung von Echtzeitdaten entstanden ist, soll zusammen mit verstellbaren Stoßdämpfern, beheizten Lenkern und Sitzen, eine angenehme Position für den Fahrer ermöglichen."

Vauli schreibt am 12.11.2022 in 1000ps unter anderem folgendes über die Voge DS900X:

"Voge 900DS 2023 - die Stiefschwester der BMW F 850 GS

Wobei man darüber philosophieren kann, wer da von wem mehr profitiert - immerhin darf die Voge 900DS als Stiefschwester der BMW F 850 GS gesehen werden. Chassis und Motor leiten sich von der BMW ab, die ja qualitativ einen durchaus guten Ruf hat. Dass die 900DS von der F 850 GS den Motor erbt, ist allerdings auch nicht ganz richtig, denn in Wahrheit bekommt die BMW den Motor von Loncin - wiederum der Besitzer von Voge! Außerdem gleicht das Triebwerk der Voge 900DS mit 895 Kubik Hubraum eher jenem der BMW F 900-Modelle, deren Motoren eben auch von Loncin gefertigt werden. Bei der 900DS allerdings auf 96,5 PS bei 8250 Umdrehungen und ein Drehmoment von 91 Newtonmeter bei 6250 Touren heruntergeregelt - was in dieser Klasse dennoch genug für einen standesgemäßen Vortrieb sein sollte."

Das Fahrzeug kann schon jetzt bei uns vorbestellt werden.

Finanzierung zu günstigen Konditionen möglich. Wir erstellen gern ein individuelles Angebot.
Bitte die aktuelle Lieferbarkeit des Fahrzeuges erfragen.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Fahrzeugdetails
...oder gleich anrufen: 03737 - 786500
Voge DS 900X
Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok